14. Februar 2008

Angel Makers

Ein weiterer Weltkriegsfilm mit Moritz Bleibtreu (neben Adam Resurrected – Ein Leben für ein Leben) soll dieses Jahr in die Kinos kommen. Spielt Adam Resurrected – Ein Leben für ein Leben zur Zeit des 2. Weltkrieges, findet die Handlung des Films Angel Makers im 1. Weltkrieg, um 1917, statt. In diesem sehen wir neben Moritz Bleibtreu, Daniel Brühl (u.a. Good bye Lenin!, Die fetten Jahre sind vorbei, Das Bourne Ultimatum) und Benno Führmann (u.a. Die Nibelungen, Anatomie).

Deutsche Kriegsgefangene werden in das entfernte Yorkshire transportiert, wo sie bei der täglichen Arbeit auf der Farm helfen müssen. Diese Höfe werden während des Krieges von den Frauen der sich im Krieg befindlichen Soldaten unterhalten, welche nun die Kriegsgefangenen zur Hilfe bekommen. Die Frauen der Soldaten fühlen sich ungemein zu den unbekannten Männern hingezogen und beginnen sich in verbotene Affairen zu verwickeln…

geschrieben in Filme | 1 Kommentar

11. Februar 2008

Bilder von Moritz Bleibtreu

Leider haben wir immer noch keine Bilder von Moritz Bleibtreu, welche wir euch zur Verfügung stellen dürfen. Vielleicht gibt es unter euch aber welche, die Bilder von Moritz besitzen und uns diese zur Verfügung stellen wollen? Wir werden sie dann hier auf der Seite in einer neuen Rubrik veröffentlichen und selbstverständlich wird euer Name auch erwähnt!
Bitte benutzt das Kontaktformular, wir schreiben euch dann zurück, wie ihr die Bilder uns per E-Mail zukommen lassen könnt. Alternativ kannst du auch gerne die Kommentarfunktion dieses Beitrags benutzen. Wir setzen uns dann mit dir in Verbindung, solltest du eine E-Mail Adresse angeben!

Beachtet bitte, dass wir nur Bilder veröffentlichen dürfen, die gegen kein bestehendes Gesetz verstoßen; also nur Bilder schicken, an denen ihr auch die notwendigen Rechte besitzt :-)

Vielen Dank für eure Hilfe!

geschrieben in Allgemeines | 1 Kommentar

5. Februar 2008

Les Femmes de l’ombre

Moritz Bleibtreu spielt in dem Drama Les Femmes de l’ombre den Charakter namens Heindrich. Der in Frankreich gedrehte Film wird dieses Jahr am 5. März in die Kinos kommen. Allerdings gilt dieser Veröffentlichungstermin nur für Belgien und Frankreich. Ob der Film auch in die deutschen Kinos kommen wird ist noch offen, denn soweit uns bekannt ist, wird es für den Film ausschließlich eine französische Tonspur geben. Aber bis zum 5. März 2008 ist ja noch ein wenig Zeit um französisch zu lernen…

geschrieben in Filme | 1 Kommentar